Usercentrics

Stadt- und Kulturring Neuffen e.V.

VEREIN ZUR FÖRDERUNG VON HANDEL UND GEWERBE - FREMDENVERKEHR - KULTUR - STADTMUSEUM

Wetter Neuffen

 

  Willkommen beim historischen Stadtrundgang durch Neuffen.

 

  Klicken Sie einfach auf die blau markierten Stellen in der google-Karte.

  Alternavive Darstellungen:  Googla Maps mit direkt integrierten Erläuterungen  |  Klasische Karte  |  Broschüre

 

Historischer Stadtrundgang

Beitragsseiten

 

19 - Bahnhof Neuffen

Nr. 19 Bahnhof

 

1900

im Jugendstil erbaut. Die »Tälesbahn« zwischen Nürtingen und Neuffen wird als erste Bahn der privaten Württ. Eisenbahngesellschaft (WEG) gebaut; Streckenlänge: 8,9 km, Höhendifferenz: 111 m.

Über 70 Jahre lang wird das Kalkgestein vom Steinbruch "Hörnle" per Seilbahn und in den Steinwaggons der "Tälesbahn" nach Nürtingen ins Zementwerk transportiert.

Heute fahren auf der Strecke die modernen "Regio-Shuttles" der WEG und das alte "Sofazügle" der Gesellschaft zur Erhaltung von Schienenfahrzeugen (GES).

Der Brunnen der kleinen Grünanlage wird zur Einweihung der Eisenbahnstrecke gebaut.

nach oben